Gemeinde Gräfendorf mit allen Ortsteilen


© 2017 Johannes Schmelz Verwaltungsgemeinschaft Gemünden a. Main

Naturschutzgebiet Grainberg-Kalbenstein

 

Der Deutsche Alpenverein, Sektion Würzburg, betreibt hier die Falteshütte, die an Sonn- und Feiertagen bewirtschaftet ist und ein beliebtes Ausflugsziel bietet.

 

Mit weit über hundert "Rote Liste-Arten", darunter Steppen- und Mittelmeer-Pflanzen aus der Eiszeit vor 20.000 Jahren, ist das erweiterte Naturschutzgebiet "Grainberg-Kalbenstein und Saupurzel" ein botanisches Kleinod Bayerns.

 

Weltweit nur an zwei Stellen vorkommendes Kalmut-Habichtskraut, das Karlstadter Steinbrech-Habichtskraut, der endemische Faserschirm-Erdseggen-Trockenrasen und der Mainfränkische Gamander-Blaugrasrasen sind hier anzutreffen. Auch geologisch wartet der Kalbenstein mit Außergewöhnlichem auf.

 

EdelweißEdelweiß

 

 

Hier gibt es alle wichtigen Informationen zum Naturschutzgebiet “Ruine Homburg”